Mitgliederwerbung
Aktuell findet im Gemeindegebiet Weyhe eine Mitgliederwerbung des NABU statt.
Zu Zeiten der Corona Pandemie natürlich unter besonders strengen Auflagen.
Die Werbenden tragen Masken, Ausweise und NABU-Kleidung. Sie sind angehalten zu jederzeit einen angemessenen Abstand zu halten und benutzen Tablets. Sollten sich Bürgerinnen und Bürger für eine Mitgliedschaft entscheiden, können sie dieses kontaktlos über das Tablet machen. Sollte keinerlei Gespräch gewünscht sein, verlassen unsere Werbenden selbstverständlich umgehend das Gelände. Unser Hygienekonzept sowie die Werbung im Allgemeinen sind bei der Polizei und beim Ordnungsamt gemeldet.
Wir bitten um Verständnis, dass auch unter Pandemie-Bedingungen, uns das persönliche Gespräch wichtiger erscheint, als das anonyme Verteilen von Papier-Flyern. 
Unsere vielfältigen Projekte benötigen eine langfristig, kalkulierbare finanzielle Unterstützung, die am besten über Mitgliedschaften erreicht wird. 
Spendengelder dürfen von den Werbenden nicht angenommen werden.
Wir danken für ihr Verständnis und die Unterstützung.
Der NABU-Vorstand

Frühlingsimpressionen

Bildautor: H.Bokelmann


Mit den mehrheitlichen Stimmen von SPD und CDU wurde in der Ratssitzung vom 18. Dezember 2019 die Gewerbegebietserweiterung Dreye West III beschlossen.

Für die Erhaltung der Ausgleichsflächen hatten sich bis dato 1345 Bürger per online Petition und Unterschriftenaktion eingesetzt, davon 1005 Bürger aus Weyhe.

Wir bedanken uns bei allen Bürgern für ihre Unterstützung.

Der NABU Weyhe bedauert sehr, dass sich die politischen Vertreter von SPD und CDU zugunsten der Wirtschaft und gegen den Natur-und Artenschutz entschieden haben.

Der NABU Weyhe strebt die juristische Prüfung an.


Bildautor: H.Bokelmann